Fallstudien
Swedish Match AB

Swedish Match: Wie Automatisierungs- und Digitalisierungsinitiativen dazu beitragen können, Ausschuss zu vermeiden und die Effizienz um 18% zu steigern

Swedish Match Anwenderbericht: Wie Automatisierungs- und Digitalisierungsinitiativen dazu beitragen können, Verschwendung zu vermeiden und die Effizienz um 18 % zu steigern
Kunde
Swedish Match AB
Datum
November 3, 2022
Industrie
Tabak
Rolle / Teamfunktion
Lean Production Specialist

Über Swedish Match AB

Swedish Match AB ist ein multinationales Unternehmen, das rauchlosen Tabak und nikotinfreie Produkte herstellt, mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden.

Mit Tausenden von Mitarbeitern in über 10 Ländern und einer mehr als hundertjährigen Geschichte spielt Swedish Match weiterhin eine wichtige Rolle in der industriellen Entwicklung Schwedens.  

Herausforderungen und Entscheidungsfindung

Ursprünglich wurden alle Daten zur Produktionsleistung in Bezug auf Ausfallzeiten, Qualität und Produktion von Hand aufgeschrieben und in Ordnern aufbewahrt. Ein zeitaufwändiger und fehleranfälliger Prozess.

Swedish Match war auf der Suche nach einer Lösung, die ihre OEE steigern und ihre Prozesse automatisieren konnte. Als wir auf eine Lösung stießen, die so einfach zu implementieren und kosteneffizient wie Factbird war, fiel uns die Entscheidung leicht. Swedish Match startete kurz darauf ein Pilotprojekt mit uns.  

Implementierungsphase

Komplettes System Installation in weniger als einer Stunde  

Das Unternehmen beschloss, mit einem Pilotprojekt an einer einzigen Linie zu beginnen und diese drei Monate lang zu testen, bevor es die Lösung auf die gesamte Anlage ausweitete. Die Installation verlief reibungslos und dauerte weniger als eine halbe Stunde. Das Unternehmen war begeistert, dass es bereits eine Stunde nach Beginn des Projekts Zugriff auf Echtzeit-Produktionsdaten auf seinen Smartphones hatte.  

Erfassen und Verstehen der Ursachen für den Erfolg von Stopps  

Swedish Match konnte nun sehen, welche Produkte im Minutentakt produziert wurden, was den Einblick in die Fertigungsprozesse erheblich verbesserte. Mit Hilfe der Bediener gelang es, aussagekräftige Stopp-Ursachen zu ermitteln und zu katalogisieren, die als Grundlage für die Analyse der Ausfallzeiten und als Zielvorgaben für Verbesserungen dienten. Dem Erfolg des Pilotprojekts folgten sieben weitere Linien, die alle von der Factbird-Lösung überwacht und kontinuierlich verbessert werden.  

Anwendungsbereiche

Herausforderungen bei neuen Produkten - Festlegung von Basiswerten und Erreichen von Zielen bei unbekannten Produkten

Als Swedish Match mit der Herausforderung konfrontiert wurde, alle neuen Produkte herzustellen, wusste man, dass man sich auf Daten verlassen musste.

Sie legten Grundlinien fest und entwickelten neue Prozesse auf der Grundlage historischer Informationen, während sie ihre laufende Produktion in Echtzeit analysierten, um die einzelnen Schritte zu optimieren.

Wir wussten nicht, wo wir standen, aber da wir die Daten vom ersten Tag an erhalten konnten, hatten wir eine wirklich gute Gelegenheit, die Entwicklung zu verfolgen und die notwendigen Verbesserungen vorzunehmen, um das OEE-Ziel von 65 % von Anfang an zu erreichen und es in den folgenden Monaten auf einem stabilen Niveau zu halten.
Søren Skamris Jeppesen, LEAN Production & Projects Specialist bei Swedish Match (Mai 2022).

Prozesskontrolle digitalisiert - Factbirds Kontrollrezept-Funktion  

Vor der Einführung von Factbird mussten die Bediener von Swedish Match alle Produktionsdaten von Hand aufzeichnen. Leistungsparameter, Stoppursachen und produzierte Einheiten wurden aufgeschrieben und den Schichtleitern übergeben, die sie am Ende jedes Tages katalogisierten und archivierten. Um Qualitätsprobleme zu beheben, mussten die Vorgesetzten alte Datenordner durchforsten, um die Chargennummern den entsprechenden Produkten zuzuordnen.

Die Bediener mussten sich auch an die Aufgaben der Qualitätskontrolle erinnern und diese in bestimmten Phasen der Produktion durchführen, was die Qualität des Endprodukts erheblich beeinträchtigte. Swedish Match entschied sich, seine Qualitätskontrollprozesse mit Hilfe unserer Funktion "Kontrollrezept" zu digitalisieren.  

Die firmeneigene Software von Factbird fordert die Bediener mit Pop-ups, geplanten Aufgaben und bedienerspezifischen Befehlen, die in Echtzeit verfolgt werden, zur Durchführung der erforderlichen Kontrolltätigkeiten auf.  

Sie waren von den Ergebnissen verblüfft. Erinnerungen, die mit einem Zeitstempel für die Echtzeitproduktion versehen waren, bedeuteten, dass ihre Mitarbeiter keinen Schritt verpassten. Und das alles mit einem System, das eigentlich nur die Datenerfassung automatisieren sollte.

Swedish Match beschloss, seine Prozesse weiter zu automatisieren, indem es die Waagen von Mettler Toledo in sein System integrierte. Mit nur einem Klick konnten die Bediener Gewichtsmessungen direkt an Factbird zur Aggregation und Analyse senden. Damit wurde auch die Möglichkeit ausgeschlossen, dass die Bediener falsche Werte eingeben, wodurch die Genauigkeit gewährleistet und die Kontrollzeiten erheblich reduziert wurden.

Alle von Factbird® DUO gesammelten Daten werden in der Cloud gespeichert und sind über das Internet von jedem angeschlossenen Gerät aus zugänglich, was es den Qualitätskontrollabteilungen erleichtert, Probleme zu erkennen, wenn sie auftreten.  

Durch die Verwendung von Control Recipe, einer Standardfunktion, vereinfacht das Factbird-System auch den Prozess der Durchführung von Qualitätskontrollaufgaben innerhalb bestimmter, von verschiedenen Abteilungen definierter Zeitrahmen drastisch, was die betriebliche Effizienz weiter erhöht.

Und indem wir nicht nur alle Daten aufbewahren, sondern es unseren Kunden auch ermöglichen, alle ihre Altdaten direkt aus der Anwendung zu exportieren, können Sie historische Erkenntnisse für weitere Analysen und kontinuierliche Verbesserungen nutzen.

Auswirkungen auf die Leistung

18% Steigerung der OEE und digitalisierter Qualitätsprozess

Eines der größten Hindernisse bei der Umstellung auf eine intelligente Fabrik ist der Kulturschock, der mit der Umgestaltung vertrauter Prozesse einhergeht.  

Swedish Match überwand dieses Problem, indem es einen ganzheitlichen Ansatz für seine Umstellung wählte, indem es zum einen sicherstellte, dass die Mitarbeiter auf allen Ebenen ihre Aufgaben verstanden und sich mit dem System auseinandersetzten, und indem es zum anderen sicherstellte, dass die durch diese Initiativen gewonnenen Dateneinblicke zur Unterstützung aller Verwaltungsentscheidungen genutzt wurden.

Durch die Konzentration auf schrittweise Änderungen, die durch Daten gestützt und im Laufe der Zeit überwacht wurden, konnte das Unternehmen seine OEE von 60 % auf 78 % verbessern und damit seine Ziele viel schneller als ursprünglich erwartet erreichen und sein ursprüngliches Ziel übertreffen.  

Factbird half Swedish Match, sich zu verbessern:    

  • Automatisierung und Ersetzung ihrer fehleranfälligen, manuellen Datenerfassungsprozesse
  • Sie erhalten Echtzeit-Transparenz und -Verständnis für ihre Produktionslinien.
  • Aggregieren historischer Daten, damit die Aufsichtsbehörden schneller auf Qualitätsprobleme reagieren können
  • Digitalisierung der Qualitätskontrollprozesse und Verbesserung der Gesamtqualität des Endprodukts  
  • Verringerung des Ressourcenverbrauchs durch Verbesserung der Rückverfolgbarkeit  
  • Eine Steigerung der OEE um insgesamt 18%.

Das vollständige Interview ansehen

Hersteller setzen auf Factbird, um Echtzeit-Einblicke in Ihre Produktion zu erhalten