Fallstudien
Raymundos

Wie Raymundos seine Effizienz mit Echtzeit-Produktionsdaten steigerte

+33%
Steigerung der OEE
4 Wochen
zu implementieren
Alle Linien
verwenden Factbird-Geräte
Raymundos Food and Bev Production Efficiency Fallstudie Hauptbild
Kunde
Raymundos
Datum
16. November, 2023
Industrie
Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
Rolle / Teamfunktion
Betriebsleiter

Das Unternehmen Raymundos

Raymundos stellt seit über 15 Jahren authentische, verzehrfertige Lebensmittel her und weiß, wie wichtig die Nutzung von Daten für den künftigen Erfolg ist. Sie sind ein leuchtendes Beispiel für die kontinuierliche Verbesserung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für den Erfolg bei der Herstellung köstlicher, absatzstarker Desserts.

Wir besuchten das Team von Raymundos in Bedford Park, IL, USA, um zu erfahren, wie sie mit der Factbird-Lösung erhebliche Kosteneinsparungen und Produktionsverbesserungen erzielen konnten.

Roberto Marquez, Werksleiter bei Raymundos, ist für den täglichen Betrieb, die Produktion, die Sicherheit, die Qualität und die Wartung zuständig. Er sprach offen mit uns über die Herausforderungen, mit denen sie konfrontiert waren und wie sie diese mit Hilfe von Factbirds Manufacturing Intelligence Lösungen bewältigen konnten.

Die Herausforderung

Vor dem Einsatz von Factbird basierte der Großteil der Datenerfassung bei Raymundos auf manuellen Prozessen. Die Produktionsdaten zum Ausschuss wurden auf Servietten, Notizzetteln und Tafeln notiert, was es schwierig machte, die Produktionstrends zu verfolgen.

Roberto meint: "Wenn jemand diesen Zettel nicht aufbewahrte oder Informationen auf einem Whiteboard wegwischte, hatten wir plötzlich keine Informationen mehr über unsere Verluste im Vormonat oder in der Vorwoche. Das passierte alltäglich, und wir konnten nicht strategisch an Lösungen für Ausfallzeiten und Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung arbeiten." 

Raymundos war sich darüber im Klaren, dass man mit den steigenden Rohstoffkosten, dem Arbeitskräftemangel, den Problemen in der Lieferkette und dem Wettbewerb nur mithalten kann, wenn man Industrie 4.0-Techniken einsetzt. Die Digitalisierung ihrer Datenerfassungsprozesse würde es ihnen ermöglichen, mehr Wert aus ihren Anlagen zu ziehen, weshalb sie Factbird einsetzten.

Die Lösung

Raymundos begann 2022 mit der Integration von Factbird in seine Prozesse. Heute ist Factbird ein fester Bestandteil des Tagesgeschäfts und ein Partner für das Wachstum von Raymundos geworden.

Heute nutzt jeder im Betrieb Factbird, um geplante und ungeplante Ausfallzeiten, Ausfallursachen und spezifische Informationen über Ausfallereignisse zu dokumentieren.

Fatbird wird für alle Linien verwendet

Raymundos verwendet Factbird-Geräte, Sensoren und Kameras an all seinen Anlagen. Das Unternehmen hat zum Beispiel Sensoren an der Vorder- und Rückseite seiner Gelatinelinien, an den Verpackungslinien und an den Abfüllanlagen eingesetzt.

Dank dieser Plug-and-Play-Digitalisierung des Werks erhält Raymundos Echtzeitdaten über wichtige Informationen wie die Gesamtzahl der produzierten Kisten, die Abfüllrate der Becher, die Auslastung der Linien, die Gesamtproduktion und die Produktivität.

Implementation

Factbird war sehr einfach zu implementieren. Für Raymundos ermöglichte Factbird den Zugang zu einem effektiven Manufacturing-Intelligence-System mit minimalen Ressourcen, indem nicht-intrusive Sensoren über sichere IIoT-Gateways mit der Cloud verbunden wurden.

"Es wurden keine großen Server benötigt. Es war sehr einfach zu installieren. Es war sehr einfach zu benutzen."
Roberto Marquez - Betriebsleiter, Raymundos 

Neben Factbird DUOs und Sensoren zur Datenerfassung setzt Raymundos die folgenden Lösungen ein:

  • Auf jeder Linie gibt es iPads, mit denen das Linienpersonal die Stopps registrieren kann, sobald sie auftreten.
  • Sie verfügen über Leistungs-Dashboards für alle ihre Linien. Diese geben den Teams sofort Auskunft darüber, wo sie in Bezug auf die Chargenziele stehen.
  • Raymundos nutzt Factbird Views zur Unterstützung bei der Identifizierung von Stillstandsursachen. Factbird Views sind Kameras an wichtigen Anlagen, die Stillstände aufzeichnen und es den Anwendern ermöglichen, im Nachhinein nachzuvollziehen, was z.B. bei Verpackungsmaschinen schief gelaufen ist.
  • Schließlich verwendet Raymundos einen benutzerdefinierten PowerBI-Bericht als einzige Quelle für die Entscheidungsfindung der Führungskräfte.
"Die Kameras sind eine großartige Informationsquelle, die uns hilft zu erkennen, warum bestimmte Dinge passieren"
Roberto Marquez - Betriebsleiter, Raymundos
Ein Factbird View im Einsatz bei Raymundos.
Ein Factbird View im Einsatz bei Raymundos.

Es dauerte zwischen drei und fünf Wochen, die Teams in Factbird zu schulen und die Erwartungen abzustimmen.

Die Akzeptanz im gesamten Unternehmen war leicht zu erreichen, da das Linienpersonal und das Führungsteam schnell die Vorteile der Factbird Produktionsanalyse erkannten.

Das Leistungs-Dashboard

Roberto zufolge ist das Factbird Performance Dashboard ein großartiges Werkzeug "für jemanden, der 100 Dinge zu tun hat. Es ist eine schnelle Momentaufnahme, die genau zeigt, wie gut die Anlage läuft. Man kann einen Blick darauf werfen und sehen, welche Anlage mit welcher Geschwindigkeit läuft und Ausfallzeiten aufzeichnen".

Roberto schätzte auch, dass die Informationen, die er sehen wollte, angepasst werden konnten.

Die Dashboards für die Betriebsleistung geben dem Raymundos-Team die Gewissheit, dass alles gut läuft, aber sie liefern auch Informationen, wenn etwas absolut schief läuft, und ermöglichen es ihnen, ihre Bemühungen auf die Behebung des Problems zu konzentrieren.

Ein Factbird Performance Dashboard im Einsatz in der Werkstatt von Raymundos.
Ein Factbird Performance Dashboard im Einsatz in der Werkstatt von Raymundos.

OEE wird täglich überprüft

Was den Arbeitsablauf betrifft, so war eines der ersten Dinge, die Roberto einführte, die Verwendung von Factbird in seinen 8-Uhr-Produktionsbesprechungen. Täglich sehen sie sich einen 24-Stunden-Zusammenfassungsbericht an, der Auskunft über die Leistung jeder Schicht gibt, einschließlich der Ursache für die größten Ausfallzeiten.

Während der Besprechung werden alle Ausfallzeiten in allen Bereichen überprüft und die OEE (Gesamtanlageneffektivität) besprochen. So erhält das Team von Raymundos einen schnellen Überblick darüber, wie effektiv der Tag im Vergleich zum Vortag, zu sieben Tagen, zu 30 Tagen und so weiter war. Das ist eine großartige Information für Raymundos, nicht nur für das Produktionsteam, sondern auch für das Führungsteam, um zu sehen, wie gut das Geschäft läuft.

 "Wir können sehen, wie sich unsere Leistung Tag für Tag, Woche für Woche und Monat für Monat verbessert"
Roberto Marquez - Betriebsleiter, Raymundos

Raymundos Ziel für die OEE liegt bei 95 %, und wenn dieses Ziel nicht erreicht wird, werden sofort Maßnahmen ergriffen, um die Ursache für die Verluste zu ermitteln.

Die OEE wird dem gesamten Team mitgeteilt, einschließlich der Gesamtausfallzeit und der Ursachen, und dank Factbird sind sie in der Lage, alle diese Informationen relativ problemlos zu erhalten.

Die Ergebnisse

Raymundos ist dabei, seine bisherigen Produktionsrekorde zu brechen. Die Gesamtkosten pro Becher sind gesunken, und die Stückzahl ist gestiegen. Diese Produktions-KPIs sind kostentreibend, und durch ihre Optimierung ist das Unternehmen jetzt wettbewerbsfähiger und stärker auf dem Markt.

Ein Sprung von 20 Punkten bei der OEE

Raymundos OEE hat sich seit dem Einsatz von Factbird über alle Anlagen hinweg um etwa 20 Punkte verbessert.

Als Raymundos anfing, die OEE-Software von Factbird einzusetzen, lag die OEE zwischen 60 und 65%. Jetzt liegen sie im Durchschnitt zwischen 80 und 85% OEE.

"Wir haben unsere OEE insgesamt um etwa 20 Punkte verbessert, und zwar für alle unsere Anlagen"
Roberto Marquez - Betriebsleiter, Raymundos

Es ist einfach, Unterbrechungen zu verfolgen

Roberto betonte, dass die Sensoren sehr gut in der Lage sind, jede Art von Geschwindigkeitsverlust zu erkennen.

Die Factbird Cloud-Anwendung fordert das Linienpersonal automatisch auf, den Grund für Stillstände oder Geschwindigkeitsverluste zu erfassen. Sie können diese Informationen dann nutzen, um Probleme effektiv zu lösen und in die Ursachen- und Ausfallanalyse einzutauchen.

Eine Linienmitarbeiterin, die bei Raymundos eine Stopp-Ursache aufnimmt.
Eine Linienmitarbeiterin, die bei Raymundos eine Stopp-Ursache aufnimmt.

Umsetzbare, aktuelle Daten

Factbird liefert dem Team von Raymundos auch Live-Informationen darüber, wie gut die Linien arbeiten. Wenn sie sehen, dass eine Linie nicht die Zielvorgaben erfüllt, können sie sofort Maßnahmen ergreifen und sehen sofort, wie sich die Stückzahlen ändern.

Roberto erklärt: "Jetzt, wo wir diese Daten aufzeichnen, sehen wir uns die Trends an, und je nachdem, wo wir Verluste feststellen, ergreifen wir Maßnahmen, um zu verhindern, dass uns das Problem in der nächsten Woche oder im nächsten Monat erneut schadet."

"Es ist sehr einfach, Prioritäten zu setzen und Maßnahmen zu ergreifen"
Roberto Marquez - Betriebsleiter, Raymundos

Eine Kultur der Verbesserung

Roberto zufolge will sich das Team von Raymundos "nicht immer wieder mit denselben Dingen herumschlagen. Sie wissen, dass wir die Daten sehen werden, wenn sie weiter dokumentieren, und wir werden Maßnahmen ergreifen. Und wenn sie morgens kommen, sehen sie auf ihrem Dashboard, wie die letzte Charge gelaufen ist, und setzen sich damit Ziele für ihre Schicht."

"Sie sind sehr wettbewerbsorientiert. Wenn sie die Leistung der vorherigen Schicht sehen, streben sie sofort nach mehr. Diese Informationen für sie sichtbar zu haben, ist also ein großer Vorteil."

Etwas, das jeder Hersteller braucht

Roberto fasste die Bedeutung von Produktionsdaten wie folgt zusammen: "Wenn man nicht genau ist, wenn man nicht an den richtigen Dingen arbeitet, können die Ressourcen und Bemühungen ins Leere laufen. Man vergeudet Zeit, gibt Geld aus und sieht keinen Nutzen."

"Aber wenn man in der Lage ist, präzise Maßnahmen zu ergreifen und die Dinge zu beheben, die nicht in Ordnung sind, kann man dort Verbesserungen erzielen, wo sie nötig sind. Plötzlich ist die Rentabilität, die Produktivität und die Qualität besser. Und auch die allgemeine Verfassung des Unternehmens beginnt zu steigen und sich zu verbessern."

Hersteller setzen auf Factbird, um Echtzeit-Einblicke in Ihre Produktion zu erhalten